logo

Header Slogan pure

TSG Eislingen überzeugt gleich mehrmals beim Pokalfinale in Frickenhausen

Nach einer abwechslungsreichen Qualifikationrunde mit spannenden Ballwechseln und nervenaufreibenden Spielen, bei der sich die TSG Eislingen mit mehreren Mannschaften beteiligte, kam es nun zum Pokalfinale der Bezirke Esslingen und Staufen. Zum Finaltag in Frickenhausen war die TSG Eislingen in fünf von sechs Spielklassen vertreten.

Doppel entscheidend für den Sieg

Bei den Mädchen 12 verpassten Ela Pesut und Linja Dietz knapp den Einzug ins Finale und mussten sich trotz guter Leistung mit einer 2:3-Niederlage im Halbfinale gegen den TGV Rosswälden geschlagen geben.

Mehr Erfolg hatten Selin Bilgin und Ivana Bedjnicki, die sich in der Altersklasse Mädchen 15 gegen den Gastgeber Tischtennis Frickenhausen mit einem 3:2-Sieg durchsetzen. Das entscheidende Match hierbei war das Doppel, welches die beiden 3:1 für sich entscheiden konnten. „Das war ein sehr aufregender Tag und wir freuen uns sehr über unseren ersten Bezirkspokal“, meint Selin Bilgin.

Ebenfalls auf den TGV Rosswälden trafen die Spielerinnen Helen Willing und Isabella Merz im Finale in der Spielklasse Mädchen 18. Hier hatten die Mädels sehr mit der Materialspielerin des gegnerischen Vereins zu kämpfen, wodurch es zu knappen Sätzen sowie mehreren Fünf-Satz-Spielen kam. Schlussendlich half auch der starke Siegeswille des Teams nicht und die beiden Eislingerinnen mussten sich mit einer undankbaren 2:3-Niederlage abfinden.

Im Pokalfinale nochmal alles geben

In der Altersklasse Jungen 12 holten sich Manuel Kriesten und Colin Straub den Bezirkspokal mit einem deutlichen 5:0-Sieg gegen den SpVgg Stetten.

Genauso stark traten Julian Schneider und Luis Geiger als eingespieltes Duo auf, und besiegten den TV Bezgenriet im Finale ebenfalls klar mit 5:0. „Nach einer so erfolgreichen Pokalrunde sind wir natürlich sehr glücklich darüber, dass wir uns schließlich auch den Pokalsieg ergattern konnten“, erzählt Luis Geiger.

20220628 Pokalfinale

v.l.: Selin Bilgin, Ivana Bednjicki, Luis Geiger, Julian Schneider, Isabella Merz, Helen Willing

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.